Zeige 1-12 21 der Ergebnisse

anzeigen Sidebar
Anzahl Artikel 9 24 36
Schließen

FFP2 Gesichtsmaske

Einweg-FFP2-Maske | PSA Individuell verpackte Masken. Handbuch in 5 Sprachen verfügbar

 

** Verkauf nur per Karton mit 25 Stück Benachrichtigung Body 0370 En 149: 2001 + A1: 2009

Erste Schicht: Vlies 50 g Zweite Schicht: 50 g Heißluftbaumwolle Dritte Schicht: Schmelzgeblasen 25 g Die vierte Schicht: Schmelzgeblasen 25 g Die fünfte Schicht: Vlies 25 g
Weiterlesen
Schließen

Laika. FFP2-Maske mit Ventil

Klappmaske mit Ventil. Klasse: FFP2 NR

 

** Artikel nur in voller innerer Box von 20 Stück verkaufen

Weiterlesen
Schließen

MB 20 FFP2 NR D Schutzhalbmaske

Zertifizierte FFP2-Partikelfilter-Halbmaske

FFP2-KLASSE - 10 x TLV MB 20 Die Einwegfilter-Halbmaske FFP2 NR D ist eine vollständige Atemschutzvorrichtung zum Schutz gegen Aerosole fester und flüssiger Partikel. Partikelfilter-Halbmasken sind für den Atemschutz gegen Aerosole aus festen Partikeln oder Aerosolen auf Wasserbasis (Staub, Rauch) und flüssigen Aerosolen (Nebel) ausgelegt, sofern die Dispersionsphasenkonzentration dieser Aerosole in Luft 10 x TLV nicht überschreitet. Das Gesichtsteil der Halbmaske hat einen Nasenclip und zwei nicht verstellbare Kopfgeschirre aus synthetischen Gummibändern. Die Halbmaske lässt sich leicht an die Gesichtsform anpassen und bleibt bei längerem Gebrauch angenehm.  

Die Partikelfilter-Halbmaske entspricht den folgenden Anforderungen:

  • EN 149: 2001 + A1: 2009, „Atemschutzgeräte - Halbmasken zum Schutz vor Partikeln filtern - Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung“
  • Richtlinie 89 / 686 / EEC
  • EG 1437
  • Zertifikat: WE / S / 2706/2017

Anwendung:

Atemschutz gegen mitteltoxische Feststoffpartikel - Arbeiten mit Hartholz, Aluminium und Aluminiumlegierungen, Metallerzaufbereitung, Pulverbeschichtung, Bergbau, chemische Industrie, Stahlindustrie, Stahlschleifen und -schneiden, Zementbohren und -schneiden, Löten und Arbeiten mit Glas und Mineralfasern.

Staubschutz wie folgt:

Kohlenstaub mit einer freien Kieselsäurekonzentration über 10%, Asbest, Kupfer-, Barium-, Titan-, Vanadium-, Chrom- und Manganstaub, Dieselabgase, Schimmel und Pilze.
Weiterlesen
Schließen

MB 20 V FFP2 NR D COMFORT Schutzhalbmaske

Zertifizierte FFP2-Partikelfilter-Halbmaske mit Ventil

FFP2-KLASSE - 10 x TLV MB 20 V FFP2 NR D COMFORT-Einwegfilter-Halbmaske ist ein komplettes Atemschutzgerät zum Schutz gegen Aerosole fester und flüssiger Partikel. Partikelfilter-Halbmasken sind für den Atemschutz gegen Aerosole aus festen Partikeln oder Aerosolen auf Wasserbasis (Staub, Rauch) und flüssigen Aerosolen (Nebel) ausgelegt, sofern die Dispersionsphasenkonzentration dieser Aerosole in Luft 10 x TLV nicht überschreitet. Das Gesichtsteil der Halbmaske hat einen Nasenclip, ein Ausatemventil und zwei nicht verstellbare Kopfgurte aus synthetischen Gummibändern. Die Halbmaske lässt sich leicht an die Gesichtsform anpassen und bleibt bei längerem Gebrauch angenehm. Das Ausatemventil reduziert die Kohlendioxidkonzentration und Feuchtigkeit im Gesichtsschutz sowie den Ausatmungswiderstand.
Eine zusätzliche Schaumdichtung um die Nase verbessert den Bedienkomfort und erleichtert das enge Anbringen der Halbmaske.

Die Partikelfilter-Halbmaske entspricht den folgenden Anforderungen:

  • EN 149: 2001 + A1: 2009, „Atemschutzgeräte - Halbmasken zum Schutz vor Partikeln filtern - Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung“
  • Richtlinie 89 / 686 / EEC
  • EG 1437
  • Zertifikat: WE / S / 2706/2017

Anwendung:

Atemschutz gegen mitteltoxische Feststoffpartikel - Arbeiten mit Hartholz, Aluminium und Aluminiumlegierungen, Metallerzaufbereitung, Pulverbeschichtung, Bergbau, chemische Industrie, Stahlindustrie, Stahlschleifen und -schneiden, Zementbohren und -schneiden, Löten und Arbeiten mit Glas und Mineralfasern.

Staubschutz wie folgt:

Kohlenstaub mit einer freien Kieselsäurekonzentration über 10%, Asbest, Kupfer-, Barium-, Titan-, Vanadium-, Chrom- und Manganstaub, Dieselabgase, Schimmel und Pilze.
Weiterlesen
Schließen

MB 20 V FFP2 NR D Schutzhalbmaske

Zertifizierte FFP2-Partikelfilter-Halbmaske

FFP2-KLASSE - 10 x TLV MB 20 Die Einwegfilter-Halbmaske FFP2 NR D ist eine vollständige Atemschutzvorrichtung zum Schutz gegen Aerosole fester und flüssiger Partikel. Partikelfilter-Halbmasken sind für den Atemschutz gegen Aerosole aus festen Partikeln oder Aerosolen auf Wasserbasis (Staub, Rauch) und flüssigen Aerosolen (Nebel) ausgelegt, sofern die Dispersionsphasenkonzentration dieser Aerosole in Luft 10 x TLV nicht überschreitet. Das Gesichtsteil der Halbmaske hat einen Nasenclip und zwei nicht verstellbare Kopfgeschirre aus synthetischen Gummibändern. Die Halbmaske lässt sich leicht an die Gesichtsform anpassen und bleibt bei längerem Gebrauch angenehm.  

Die Partikelfilter-Halbmaske entspricht den folgenden Anforderungen:

  • EN 149: 2001 + A1: 2009, „Atemschutzgeräte - Halbmasken zum Schutz vor Partikeln filtern - Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung“
  • Richtlinie 89 / 686 / EEC
  • EG 1437
  • Zertifikat: WE / S / 2706/2017

Verfügbare Dokumente

Anwendung:

Atemschutz gegen mitteltoxische Feststoffpartikel - Arbeiten mit Hartholz, Aluminium und Aluminiumlegierungen, Metallerzaufbereitung, Pulverbeschichtung, Bergbau, chemische Industrie, Stahlindustrie, Stahlschleifen und -schneiden, Zementbohren und -schneiden, Löten und Arbeiten mit Glas und Mineralfasern.

Staubschutz wie folgt:

Kohlenstaub mit einer freien Kieselsäurekonzentration über 10%, Asbest, Kupfer-, Barium-, Titan-, Vanadium-, Chrom- und Manganstaub, Dieselabgase, Schimmel und Pilze.
Weiterlesen
Schließen

MB 20 VC FFP2 NR D COMFORT Schutzhalbmaske

Zertifizierte FFP2-Partikelfilter-Halbmaske mit Ventil, Aktivkohle-Schicht und Schaumstoffdichtung um die Nase

FFP2-KLASSE - 10 x TLV MB 20 VC FFP2 NR D COMFORT-Einwegfilter-Halbmaske ist ein komplettes Atemschutzgerät zum Schutz gegen Aerosole fester und flüssiger Partikel. Partikelfilter-Halbmasken sind für den Atemschutz gegen Aerosole fester Partikel oder Aerosole auf Wasserbasis (Staub, Rauch) und flüssige Aerosole (Nebel) ausgelegt, sofern die Dispersionsphasenkonzentration dieser Aerosole in Luft 10 x TLV nicht überschreitet. Das Gesichtsteil der Halbmaske hat einen Nasenclip, eine zusätzliche Kohlefilterschicht, ein Ausatemventil und zwei nicht verstellbare Kopfgeschirre aus synthetischen Gummibändern. Die Halbmaske lässt sich leicht an die Gesichtsform anpassen und bleibt bei längerem Gebrauch angenehm. Das Ausatemventil reduziert die Kohlendioxidkonzentration und Feuchtigkeit im Gesichtsschutz sowie den Ausatmungswiderstand. Die Aktivkohleschicht schützt vor unangenehmen Gerüchen, Verbrennungsgasen und organischen Gasen. Eine zusätzliche Schaumdichtung um die Nase verbessert den Bedienkomfort und erleichtert das enge Anbringen der Halbmaske.

Die Partikelfilter-Halbmaske entspricht den folgenden Anforderungen:

  • EN 149: 2001 + A1: 2009, „Atemschutzgeräte - Halbmasken zum Schutz vor Partikeln filtern - Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung“
  • Richtlinie 89 / 686 / EEC
  • EG 1437
  • Zertifikat: WE / S / 2706/2017

Anwendung:

Atemschutz gegen mitteltoxische Feststoffpartikel - Arbeiten mit Hartholz, Aluminium und Aluminiumlegierungen, Metallerzaufbereitung, Pulverbeschichtung, Bergbau, chemische Industrie und Stahlindustrie.

Staubschutz wie folgt:

Kohlenstaub mit einer freien Kieselsäurekonzentration über 10% und Asbest-, Kupfer-, Barium-, Titan-, Vanadium-, Chrom- und Manganstaub.
Weiterlesen
Schließen

MB 20 VC FFP2 NR D Schutzhalbmaske

Zertifizierte FFP2-Partikelfilter-Halbmaske mit Ventil und Aktivkohle-Schicht

FFP2-KLASSE - 10 x TLV MB 20 VC Die Einwegfilter-Halbmaske FFP2 NR D ist eine vollständige Atemschutzvorrichtung zum Schutz gegen Aerosole fester und flüssiger Partikel. Partikelfilter-Halbmasken sind für den Atemschutz gegen Aerosole fester Partikel oder Aerosole auf Wasserbasis (Staub, Rauch) und flüssige Aerosole (Nebel) ausgelegt, sofern die Dispersionsphasenkonzentration dieser Aerosole in Luft 10 x TLV nicht überschreitet. Das Gesichtsteil der Halbmaske hat einen Nasenclip, eine zusätzliche Kohlefilterschicht, ein Ausatemventil und zwei nicht verstellbare Kopfgeschirre aus synthetischen Gummibändern. Die Halbmaske lässt sich leicht an die Gesichtsform anpassen und bleibt bei längerem Gebrauch angenehm. Das Ausatemventil reduziert die Kohlendioxidkonzentration und die Feuchtigkeit im Gesichtsschutz sowie den Ausatmungswiderstand. Die Aktivkohleschicht schützt vor unangenehmen Gerüchen, Verbrennungsgasen und organischen Gasen.  

Die Partikelfilter-Halbmaske entspricht den folgenden Anforderungen:

  • EN 149: 2001 + A1: 2009, „Atemschutzgeräte - Halbmasken zum Schutz vor Partikeln filtern - Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung“
  • Richtlinie 89 / 686 / EEC
  • EG 1437
  • Zertifikat: WE / S / 2706/2017

Anwendung:

Atemschutz gegen mitteltoxische Feststoffpartikel - Arbeiten mit Hartholz, Aluminium und Aluminiumlegierungen, Metallerzaufbereitung, Pulverbeschichtung, Bergbau, chemische Industrie und Stahlindustrie.

Staubschutz wie folgt:

Kohlenstaub mit einer freien Kieselsäurekonzentration über 10% und Asbest-, Kupfer-, Barium-, Titan-, Vanadium-, Chrom- und Manganstaub.
Weiterlesen
Schließen

Misty. FFP2-Maske

Einweg-PSA-Schutzmaske FFP2, erhältlich in verschiedenen Farben. Mit Adapter enthalten. Benannte Stelle 2834 Produkt entspricht EN149: 2001 + A1: 2009 Packung mit 20 Stück. Einzelne Mehrzwecktasche
Weiterlesen
Schließen

Osha. FFP2-Maske

Einweg-FFP2-NR-Maske | PSA Individuell verpackte Masken.

 

** Benachrichtigungsstelle 2163 En 149: 2001 + A1: 2009

Weiterlesen
Schließen

Ausfall. FFP2-Maske

Einweg-Faltmaske ohne Ventil, in vielen Farben erhältlich. Wiederverwendbare Aluminiumtasche in passender Farbe zur sicheren Aufbewahrung. Schachtel mit 10 Stück pro Farbe. Schutzart FFP2 NR Entspricht EN 149: 2001 + A1: 2009
Weiterlesen
Schließen

Taby. FFP2-Maske

Faltmaske. Klasse: FFP2 NR

 

** Artikel nur in voller innerer Box von 30 Stück verkaufen

Weiterlesen
Schließen

Trix. FFP2-Maske mit Ventil

Einwegschutzmaske FFP2 NR mit Ventil

Weiterlesen